Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

der Verein für Leute mit einer Menge Ideen und viel Engagement.Download

Veranstaltungen und Termine

  • So
    28
    Feb
    2021
    zu Hause

    Online-Meetings, Online-Kurse, alles nur noch virtuell? Da im Moment keine Kunst-Workshops stattfinden dürfen, möchte die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. eine alternative Möglichkeit des kreativen Austauschs anbieten.

    Das Projekt wird nicht digital stattfinden, sondern analog. Ein Kunstaustausch, den der Postbote bringt. Zum Anfassen. Zum Spüren. Zum Nachspüren. Zum Nachdenken.

    Gemeinsam wird ein DIN A4 Blankoheft mit kleinen Kunstwerken gefüllt. Die beiden Hofheimer Künstlerinnen und Kunst-Workshop-Leiterinnen Sandra Gerber und Heidi Werkmann werden den Anfang machen und eine Doppelseite des Buches gestalten.
    Jede*r Teilnehmer*in bekommt ein Buch per Post geschickt und gestaltet die nächste Doppel-Seite, indem er/sie sich in seiner
    künstlerischen ‚Antwort‘ auf das Kunstwerk davor bezieht und ein Element daraus aufgreift. Die „Antwort“ kann eine Zeichnung, eine Collage, ein Druck, eine Fotografie oder
    eine Schriftgestaltung sein.

     

    Sei es, dass das Thema des Motivs übernommen wird oder dieselbe Technik umgesetzt wird oder eine bestimmte Form oder eine bestimmte Farbe des Vorgängermotivs aufgegriffen wird – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
    Am Ende wird jede/r sein/ihr Buch mit Kunstwerken verschiedenster Teilnehmer*innen erhalten.

    Wie immer gilt bei den Kunstprojekten mit
    Sandra Gerber und Heidi Werkmann:
    kein Leistungsdruck und kein Anspruch auf Perfektion. Dass an jedem Buch mit Herzblut gearbeitet wird, sollte selbstverständlich sein. Das Buch muss nicht am nächsten Tag weitergeschickt werden, doch länger als 2 Wochen sollte es nicht auf Weitergabe warten müssen.

    Die Teilnahme kostet einmalig 8,00 €/Mitglieder € 5,00 (Material- und Porto). Die zusätzlichen Portokosten von circa 15 € übernimmt jede*r Teilnehmer*In selbst. Mitmachen kann generationsübergreifend jede*r, der daran Spaß hat!

    Die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. freut sich auf Anmeldungen unter info@hofheimer-kulturwerkstatt.de.
    Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2021.

    Termindetails
  • Sa
    19
    Jun
    2021
    14:00 bis 18:00Kulturhof Ehry, dem ehemaligen Haus der Jugend, Burgstraße 26

    Endlich geht es wieder los!

    Auf den Spuren der mexikanischen Malerin Frida Kahlo

    Kunstworkshop 3.0

    Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe?“

    Frida Kahlo (1907-1954) war schon zu Lebzeiten eine Legende und zählt zu den herausragenden Frauen der Kunstgeschichte. Sie lebte exzessiv und außergewöhnlich, war Rebellin und erkämpfte sich in der Malerei, in der fast alle berühmten Vertreter Männer waren, ihren Weg. Heute sind ihre ernsten Selbstporträts mit den markanten Augenbrauen, den mexikanischen Trachten und dem extravaganten Haarschmuck in leuchtenden Farben, umgeben von Pflanzen und Tieren legendär.

    Die AtelierWerkstatt der Hofheimer KulturWerkstatt e. V. bietet nach langer pandemiebedingter Zwangspause aufgrund der großen Nachfrage erneut unter der Leitung von Sandra Gerber und Heidi Werkmann am Samstag, 19. Juni von 14 bis 18 Uhr im Kulturhof Ehry, Burgstraße 26 in Hofheim einen Kunstworkshop für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren auf den Spuren von Frida Kahlo an.

    Dass die mexikanische Künstlerin mit den bunten Farben gegen ihr Schicksal gemalt hat, soll die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Workshops ebenfalls ermutigen, in kräftigen Farben zu schwelgen und sich eine Auszeit von den Sorgen des Alltags zu nehmen.

    Die Teilnahmegebühr beträgt € 30,00 (entfällt dank Unterstützung der Mainova für Hofheim-Pass-Inhaber) zuzüglich € 10,00 für Materialkosten. Für Mitglieder der Hofheimer KulturWerkstatt e. V. und bei mehreren Anmeldungen aus einem Haushalt reduziert sich die Teilnahmegebühr um € 5,00 pro Person.

    Der Gesamtbetrag ist nach Erhalt der Teilnahmebestätigung innerhalb einer Woche auf das Konto der Hofheimer KulturWerkstatt e. V. DE 19 5019 0000 6001 8678 04 zu überweisen. Nur dann ist die Anmeldung verbindlich und eine Teilnahme möglich.

    Bei Absage ist eine Kostenerstattung nur möglich, wenn sich ein Ersatzteilnehmer findet.

    Anmeldung unter atelierwerkstatthofheim@web.de.

    Termindetails
  • So
    04
    Jul
    2021
    14:00Kulturhof Ehry, dem ehemaligen Haus der Jugend, Burgstraße 26

    Was wäre der Mensch ohne Kultur? In Zeiten der Pandemie haben viele sie schmerzlich vermisst, war sie ja nicht ‚systemrelevant‘.

    Mit einer Kunstaktion im KulturHof Ehry lädt die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. ein, Kunstschaffenden am Sonntag 4. Juli ab 14 Uhr über die Schulter zu schauen.

    Es entstehen großformatige kreative Typen und es darf auf kreativen Stühlen Platz genommen werden. Die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. freut sich auf viele interessierte Zaungäste.

    Termindetails
  • Mo
    19
    Jul
    2021
    Fr
    23
    Jul
    2021
    10:00 bis 12:00 und 15:00 bis 17:00 UhrKulturhof Ehry, dem ehemaligen Haus der Jugend, Burgstraße 26
  • Sa
    24
    Jul
    2021
    Einlass ab 21:30 Uhr, Beginn bei Einbruch der DunkelheitAltes Wasserschloss, Burgstraße 30, Hofheim
    Eintrittspreis
    8,00 €

     

    Anmeldung erforderlich

     

    Der Vorverkauf startet am 07.06.2021

    Magistrat der Stadt Hofheim
    Team Stadtkultur
    Email: kartenreservierung@hofheim.de

    Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Eintrittskarten ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Für den kauf einer Karte sind folgende Angaben notwendig: Name, Adresse, Telefonnummer.
    Die Karten werden den Kunden mit Rechnung zugesandt.

    Veranstalter

    Hofheimer KulturWerkstatt e.V
    Termindetails
  • Di
    03
    Aug
    2021
    09:00 bis 16:00Kulturhof Ehry, dem ehemaligen Haus der Jugend, Burgstraße 26

    Coole Traumfänger aus alten CDs und Schallplatten

    In der WolleWerkstatt der Hofheimer KulturWerkstatt kannst Du aus farbenfroher Wolle tolle Sachen machen: Mit kleinen Webrahmen eine Smartphone-Hülle oder einen kleinen Teppich herstellen oder einen coolen Traumfänger für dein Zimmer aus alten Cds und Wolle basteln.

    Wenn du möchtest, bekommst du außerdem gezeigt, was man mit der Häkelnadel alles machen kann. Von Luftmaschen, festen Maschen bis zu Mäusezähnchen, vielleicht wirst du ja unter unserer Anleitung zum Häkelprofi und häkelst dir dein erstes kleines Mäuschen.

    Zum Mittagessen gibt es leckere Luftschlangen-Nudeln mit frisch gewebter Tomaten-Soße.

    Im Kulturhof Ehry ist auch genug Platz für Bewegung, wenn du eine Wolle-Pause brauchst.

    Veranstalter: Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

    Adresse: Kulturhof Ehry (ehemaliges Haus der Jugend), Burgstraße 26, Hofheim

    Termin: Dienstag 3. August 2021 von 9 -16 Uhr

    Termindetails
  • Fr
    06
    Aug
    2021
    19:30 Einlass, 20:00 BeginnAltes Wasserschloss, Burgstraße 30, Hofheim
    Eintrittspreis 10,00 €
    Anmeldung erforderlich

    Der Vorverkauf startet am 07.06.2021

    Magistrat der Stadt Hofheim
    Team Stadtkultur
    Email: kartenreservierung@hofheim.de

    Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Eintrittskarten ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. Für den kauf einer Karte sind folgende Angaben notwendig: Name, Adresse, Telefonnummer.
    Die Karten werden den Kunden mit Rechnung zugesandt.

    Veranstalter:
    Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

    Termindetails
  • Sa
    11
    Sep
    2021
    07:00 bis 13:30Wochenmarkt Hofheim am Taunus

    DVD-Verkauf beim Wochenmarkt zugunsten der Hofheimer KulturWerkstatt e.V

    Unter dem Motto ‚Mach dir einen schönen Kinoabend auf der Couch für 1 Euro!‘ lädt die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. am Samstag 11. September auf den Hofheimer Wochenmarkt.

    Der Verein verkauft von 7 bis 13:30 Uhr alle DVDs der Tauschbörse, die viele Jahre traditionell im Rahmen des ‚anderen Weihnachtsmarktes‘ angeboten wurde. Jede DVD wird für unschlagbare 1 Euro abgegeben und kommt der Vereinsarbeit zugute. „Wir verabschieden uns aus vielerlei Gründen von unserem DVD-Bestand“, erläutert Brigitte Garrido vom Vorstand der Hofheimer KulturWerkstatt e. V. „Zum einen wissen wir nicht, ob überhaupt ein Weihnachtsmarkt stattfindet, zum anderen sind DVDs in Zeiten von Netflix und Streaming nicht mehr so angesagt.“ 

    Der Verein hat für jeden Filmfreund, der sich mit fünf DVDs eindeckt, eine kleine Überraschung bereit. Vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall.

    Mehr über die Hofheimer KulturWerkstatt unter www.hofheimer-kulturwerkstatt.de

    Termindetails
  • Do
    16
    Sep
    2021
    17:00 bis 20:00 UhrKulturhof Ehry, Burgstraße 26

    Wie wäre es, sich einmal einen Abend lang in bester Atelier-Atmosphäre von berühmten und weniger berühmten Künstlerinnen inspirieren zu lassen und sich dabei auch selbst gleich künstlerisch auszuprobieren? In dem Workshop können sich die Teilnehmenden von den markanten Selbstporträts Frida Kahlos über die farbenfrohen Stillleben Ida Kerkovius‘ und den expressiven Landschaften Gabriele Münters bis zu den abstrakten Kompositionen von Lee Krasner und Sophie Taueber-Arp oder den ausgefallenen Collagen von Hannah Höch zu einem eigenen Bild anregen lassen.

    Leinwände, Acrylfarben, Pastellkreide und weitere Materialien stehen zur Auswahl und werden gestellt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Ausprobieren, Kennenlernen und Experimentieren soll das Motto sein.

    Leitung: Sandra Gerber und Heidi Werkmann

    Maximale Zahl der Teilnehmenden: 8

    Veranstalterin: MTK-Büro für Chancengleichheit in Kooperation mit der Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

    Veranstaltungsort: KulturHof Ehry, Burgstraße 26, Hofheim

    Anmeldung per E-Mail über die Hofheimer KulturWerkstatt unter atelierwerkstatthofheim@web.de.

    Der Materialkostenbeitrag in Höhe von 10,00 Euro ist nach Bestätigung der Anmeldung zu überweisen.

    Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenlos (ein Zeichen der Unterstützung des Main-Taunus-Kreises für Frauen während der Corona-Pandemie).

    Termindetails