Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

der Verein für Leute mit einer Menge Ideen und viel Engagement.Download

Liebe Mitglieder,

pandemiebedingt wird es in diesem Frühjahr nicht möglich sein eine normale Mitgliederversammlung durchzuführen.
Wir werden Sie demnächst darüber informieren wie wir die Versammlung online durchführen können.

Viele Grüße
Das Vorstandsteam

Veranstaltungen und Termine

Termin-Informationen:

  • So
    28
    Feb
    2021

    Buchprojekt ‚Kunst im Dialog – oder wenn der Postbote Kunst bringt‘

    zu Hause

    Online-Meetings, Online-Kurse, alles nur noch virtuell? Da im Moment keine Kunst-Workshops stattfinden dürfen, möchte die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. eine alternative Möglichkeit des kreativen Austauschs anbieten.

    Das Projekt wird nicht digital stattfinden, sondern analog. Ein Kunstaustausch, den der Postbote bringt. Zum Anfassen. Zum Spüren. Zum Nachspüren. Zum Nachdenken.

    Gemeinsam wird ein DIN A4 Blankoheft mit kleinen Kunstwerken gefüllt. Die beiden Hofheimer Künstlerinnen und Kunst-Workshop-Leiterinnen Sandra Gerber und Heidi Werkmann werden den Anfang machen und eine Doppelseite des Buches gestalten.
    Jede*r Teilnehmer*in bekommt ein Buch per Post geschickt und gestaltet die nächste Doppel-Seite, indem er/sie sich in seiner
    künstlerischen ‚Antwort‘ auf das Kunstwerk davor bezieht und ein Element daraus aufgreift. Die „Antwort“ kann eine Zeichnung, eine Collage, ein Druck, eine Fotografie oder
    eine Schriftgestaltung sein.

     

    Sei es, dass das Thema des Motivs übernommen wird oder dieselbe Technik umgesetzt wird oder eine bestimmte Form oder eine bestimmte Farbe des Vorgängermotivs aufgegriffen wird – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
    Am Ende wird jede/r sein/ihr Buch mit Kunstwerken verschiedenster Teilnehmer*innen erhalten.

    Wie immer gilt bei den Kunstprojekten mit
    Sandra Gerber und Heidi Werkmann:
    kein Leistungsdruck und kein Anspruch auf Perfektion. Dass an jedem Buch mit Herzblut gearbeitet wird, sollte selbstverständlich sein. Das Buch muss nicht am nächsten Tag weitergeschickt werden, doch länger als 2 Wochen sollte es nicht auf Weitergabe warten müssen.

    Die Teilnahme kostet einmalig 8,00 €/Mitglieder € 5,00 (Material- und Porto). Die zusätzlichen Portokosten von circa 15 € übernimmt jede*r Teilnehmer*In selbst. Mitmachen kann generationsübergreifend jede*r, der daran Spaß hat!

    Die Hofheimer KulturWerkstatt e. V. freut sich auf Anmeldungen unter info@hofheimer-kulturwerkstatt.de.
    Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2021.

    Termindetails