Hofheimer KulturWerkstatt e.V.

der Verein für Leute mit einer Menge Ideen und viel Engagement.

Download

Raum für Kreativ-Angebote gesucht!

Wir, die KulturWerkstatt, suchen ein neues Zuhause für unsere Kurse im Bereich Kunst und Kunsthandwerk.

Wer ein Atelier/Werkstatt oder ähnliches zur Verfügung hat, bitte melden!

Größe: ca 40 m², Tageslicht, kein Keller, kein Echtparkett oder Teppichboden, möglichst Fliesen oder Linoleum, Lagermöglichkeit von Vereinsequipment, Platz für Material (Acryl-Farben, Wasserfarben, Buntstifte, Pastellfarben, Pinsel, Wolle, weitere Bastelutensilien wie Muscheln, Perlen, Knöpfe, etc. , Leinwände, Holz, Werkzeug etc.), Wasseranschluss, Stromanschluss, Heizung und natürlich eine Toilette.

Unsere Kurse finden nachmittags, abends und am Wochenende statt. In den Ferien auch vormittags. Keine festen Wochentage, werden nach Bedarf und Möglichkeiten festgelegt und geplant.

Veranstaltungen und Termine

Termin-Informationen:

  • Sa
    24
    Aug
    2019

    „Was uns verbindet..." Kunst-Workshop für Großeltern und Enkel ab 8 Jahren

    14:00 bis 17:00Kulturhof Ehry (ehemals “Haus der Jugend”), Burgstraße 26

    Workshop 2

    Kunst-Workshop für Großeltern und Enkel ab 8 Jahren
    Kursleitung: Sandra Gerber und Heidi Werkmann, AtelierWerkstatt der Hofheimer KulturWerkstatt e.V. in Kooperation mit dem Stadtmuseum Hofheim

    Samstag, 24.08.2019, 14-17 Uhr
    Kulturhof Ehry, Burgstraße 26, Hofheim

    Was uns verbindet..."

    Enkel und ihre Großeltern arbeiten zusammen an der Bewahrung von gemeinsamen Erinnerungen und Verbindungen. Kleine Geschichten und Erlebnisse oder Gedichte werden aufgeschrieben und visualisiert (Zeichnen, Malen, Drucken, Collage) und dann in einer selbst gestalteten Mappe gesammelt und sorgfältig aufbewahrt. Die Erinnerungsmappe kann jederzeit selbstständig erweitert und vervollständigt werden. So werden Verbindungen zu Vergangenheit und Zukunft geknüpft.

    Unser generationenübergreifendes Tandem-Projekt richtet sich an interessierte Kinder und Jugendliche (ab 8 Jahren) mit ihren Großeltern aller Kulturkreise.

    Angemeldet werden können Tandems, bestehend aus 1 Enkel und 1 Großelternteil.

    Infoflyer und Anmeldung.

    Veranstalter

    Termindetails